Startseite Stellenangebote
Stellenangebote

Stellenangebot des Rechtsfürsorgevereins e.V. Resohilfe Lübeck - Ein Geschäftsführer/ eine Geschäftsführerin mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden in unbefristeter Stellung ab 01.09.2018 (04.06.2018)

Der gemeinnützige Verein „Rechtsfürsorge e.V" in Lübeck setzt sich seit über 175 Jahren dafür ein, straffällig gewordenen Menschen durch verschiedene Hilfen beim Wiedereinstieg in das gesellschaftliche Leben zu fördern. Ergänzend bietet er Unterstützung für Opfer von Straftaten sowie eine Schuldnerberatung, die allen Bürgern offensteht. Derzeit sind ca. 15 hauptamtliche Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen im Verein beschäftigt. Ca. 45 Ehrenamtliche leisten straffällig gewordenen Menschen Beistand.

Gesucht wird ab dem 01.09.2018

ein Geschäftsführer/ eine Geschäftsführerin mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden in unbefristeter Stellung.

Die Eingruppierung erfolgt gemäß AVB S-H, G 3. Sie bringen Kenntnisse und Fähigkeiten mit, die Sie in einer wissenschaftlichen Hochschulausbildung und durch Berufserfahrung und andere ausreichenden Qualifizierungen erworben haben, vorzugsweise als Sozialpädagoge/ Sozialpädagogin, Kriminologe/Kriminologin oder in einem erziehungswissenschaftlichen Studiengang. Ihre Bereitschaft, sich in betriebswirtschaftliche Zusammenhänge einzuarbeiten, setzen wir voraus.

Als Geschäftsführer/ Geschäftsführerin sind Sie gemäß Vereinsregister besonderer Vertreter nach § 30 BGB. Ihre künftigen Aufgaben umfassen insbesondere die Organisation, Sicherung und Weiterentwicklung der Angebote des Trägers gemäß der Satzung des Vereins. Ihnen obliegt die Führung aller Geschäfte des Vereins und seine fachliche Weiterentwicklung. Dies umfasst auch die Personalführung und die betriebswirtschaftlichen Steuerung. Sie vertreten den Verein gegenüber dem Kostenträger, der Justiz, Verbänden, Ministerien, Kommunen, Landesgremien und der Öffentlichkeit.

Schwerbehinderte und Gleichgestellte nach SGB IX werden in besonderer Weise aufgefordert, sich zu bewerben.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.7.2018, zu richten an


Vorstand des Vereins Rechtsfürsorge e. V.
Kleine Kiesau 8
23552 Lübeck