Dokumentation der 27. Fachtagung - "Vergebung und Vergeltung - Konzepte von Restorative Justice, Maßnahmen der stärkeren Opferorientierung in der Justiz"

Am 20. September 2018 fand die 27. Fachtagung des Schleswig-Holsteinischen Verbandes für soziale Strafrechtspflege; Straffälligen- und Opferhilfe e.V. in der Kieler Kunsthallte statt. Die Fachtagung stand unter dem Titel "Vergebung und Vergeltung - Konzepte von Restorative Justice, Maßnahmen der stärkeren Opferorientierung in der Justiz" und wurde gemeinsam mit dem Justizministerium organisiert und durchgeführt. Rund 110 Personen nahmen an der Fachtagung teil.

Nachfolgend finden Sie das Programm sowie die Präsentationen der Referate:

Programm - 27. Fachtagung - Vergebung und Vergeltung (Download)

Opfer im Restorative Justice Verfahren: Wege der Transformation von Beziehungen (Download)
Dr. Christa Pelikan (Rechtssoziologin, Sozialhistorikerin, Institut für Rechts- und Kriminalsoziologie, Wien)

Wiedergutmachtung und Tataufbereitung - durch Empathie, Perspektivwechsel und Verantwortungsübernahme - am Beispiel der JVA Saxerriet, Schweiz (Download)
Martin Vinzens (Direktor der zentralen Strafanstalt Saxerriet, Schweiz)

Vergebung und Vergeltung - ein Widerspruch?
Friedrich Kleine (Pastor, Gefängnisseelsorge in der JVA Lübeck)