Informationen zur politischen Bildung Nr. 306/2010 "Kriminalität und Strafrecht" erschienen
Inhalt:
  • Editorial
  • Lagebild der Kriminalität
  • Ursachen von Kriminalität
  • Vom Sinn und Zweck des Strafens
  • Politische Strafjustiz in Deutschland
  • Strafrechtsprinzipien und Strafverfahren
  • Sanktionensystem Ziele und Aufgaben des Jugendstrafrechts
  • Beispiele schwerer Formen der Kriminalität
  • Aufgaben und Ausgestaltung des Strafvollzugs
  • Literaturhinweise

  • Zeitschrift herunterladen

Autor
Prof. Dr. Heribert Ostendorf, geb. 1945, war nach dem Studium viereinhalb Jahre als Richter, vornehmlich als Jugendrichter, tätig. Anschließend lehrte er acht Jahre als Professor für Strafrecht an der Universität Hamburg. Von 1989 bis 1997 war er Generalstaatsanwalt in Schleswig-Holstein. Seit Oktober 1997 leitet er die Forschungsstelle für Jugendstrafrecht und Kriminalprävention an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herausgeberin
Bundeszentrale für politische Bildung/bpb, Adenauerallee 86, 53113 Bonn, Fax-Nr.: +49 228 99515-309
Internetadresse: http://www.bpb.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Redaktion
Jürgen Faulenbach, Christine Hesse (verantwortlich/bpb), Jutta Klaeren, Patrick Pilarek (Volontär)

Manuskript und Mitarbeit
Katharina Doster, Augsburg; Christine Hesse, Bonn; Jutta Klaeren, Bonn; Theresa Maas, Bonn; Prof. Dr. Heribert Ostendorf, Kiel; Patrick Pilarek, Bonn; Mira Wallis, Berlin


Redaktionsschluss
März 2010

Titelbild
KonzeptQuartier GmbH, Art Direktion: Linda Spokojny, Melli-Beese-Straße 19, 90768 Fürth, unter Verwendung eines Fotos von Thomas Riehle / arturimages

Gesamtgestaltung
KonzeptQuartier GmbH,
Art Direktion: Linda Spokojny,
Melli-Beese-Straße 19,
90768 Fürth